Home
 
Florian

Profil Florian Böttcher


Florian angelt seit seiner Jugend an den verschiedensten Gewässern Norddeutschlands. Dabei ist er sehr interessiert an der Fischerei auf Salmoniden in Gewässern jeglichen Charakters. Bevorzugt fischt er auf Äschen und Forellen mit der Nymphe und leichtem Gerät. Da in unmittelbarer Nähe zu seinem Elternhaus der Mittellandkanal und die Leine verlaufen, ist er auch den großen Raubfischen, wie Hecht, Zander und Co., nicht abgeneigt. Eine besondere Leidenschaft hat er für das Fliegenfischen auf Barsch entwickelt, denen er vor allem in den sommerlichen Abendstunden mit kleinen Poppern nachstellt.

In der Casting-Clinic ist Florian vorwiegend für die fortgeschrittenen Teilnehmer zuständig. Die Optimierung des Überkopfwurfes, das rasche Vermitteln des Doppelzuges und die wasserbezogenen Würfe im Ein- und Zweihandbereich sind seine Hauptaufgabenfelder. Kompetent, zielorientiert und aber zugleich auch immer liebenswürdig, hat er schon so machen vermeintlich hoffnungslosen Fall in der Clinic kuriert.

Florian wurde 1988 in Hannover geboren. Er studiert momentan an der Leibnitz Universität in Hannover Chemie. Neben dem Fliegenfischen beschäftigt er sich ausgiebig mit der Fotografie. Fremdsprachenkenntnisse: Englisch fließend, Französisch Grundkenntnisse