Home Link to Hardy

Wildwasser-Rafting im Taunus

(27. Februar 2010)
Wir sind ständig bemüht unseren Teilnehmern attraktive und abwechslungsreiche Kursangebote zu bieten, denn wir möchten auf keinen Fall unsere Wurfkurse zu bloßen Routine-Veranstaltungen verkommen lassen. Deshalb versuchen wir auch immer wieder kleinere Highlights in unsere Kurse einzubauen. Vor diesem Hintergrund entschieden wir uns diesmal dazu, das Fischen mit dem Belly-Boat zum Special der Casting-Clinic im Februar zu machen.

Es war kein umfassender Belly-Boat-Kurs – dies wäre schon aufgrund der Witterung nicht möglich gewesen – sondern den Teilnehmern wurde in erster Linie ein kurzer Überblick ermöglicht. Es wurde das Werfen vom Belly-Boat und Kanu aus demonstriert und über die Besonderheiten bei dieser Variante des Fischens informiert.

Natürlich kam der eigentliche Wurfkurs nicht zu kurz. Florian Böttcher instruierte die Zweihandwerfer, Michael Winterberg, Jonas Hölz kümmerten sich um die Einsteiger und die fortgeschrittenen Fliegenfischer. Für die Trickwürfe und Verfeinerung des Überkopfwurfes war Matthias Meyer zuständig.

Zum Schluß hin ließen es sich Jonas Hölz und Matthias Meyer nicht nehmen, den vom Hochwasser stark angeschwollenen Maibach mit dem Kanu zu bezwingen. Wildwasser-Rafting im Taunus!

Beim anschließenden obligaten Fliegenfischer-Stammtisch in Eschbach wurde wieder viel gefachsimpelt, Anekdoten erzählt und große und kleine Pläne für die anstehende Saison geschmiedet. Es war einer jener Stammtische, der für Ausstehende vollkommen unverständlich ist und der bestenfalls nur ein Kopfschütteln beim Laien hervorruft. Eben einer jener Stammtische den wir Fliegenfischer lieben, weil wir "endlich" Gleichgesinnte treffen und uns ungestört – und sei es auch nur für kurze Zeit – unserer Passion vollends hingeben können.
Impressionen
Unser Instruktor Florian Böttcher versucht sich am Trickwurf-TrainingsgerätMichael Winterberg erklärt den Ablauf des ÜberkopfwurfesJonas Hölz und Matthias Meyer bezwingen den MaibachMatthias Meyer demonstriert praxisorientierte Trickwürfe
Marc Rädisch zeigt den Teilnehmern den Überkopfwurf mit der ZweihandruteJonas Hölz erklärt das Werfen in beengten Verhältnissen